Erfolgsstories

Gesucht.... und gefunden !


Aus Datenschutzgründen ( und Personenschutzgründen) können hier leider nicht alle Erfolgsstories gezeigt werden. Aus diesem Grund sind manche Bilder bearbeitet.

Nur Bilder, wofür ich ausdrücklich die Zustimmung der gezeigten Personen bekommen habe, werden unbearbeitet gezeigt.


Ich freue mich sehr, dass ich bereits mehrere Gegenstände wieder den Eigentümern zurückgeben konnte!



Finden, was andere verloren haben...  ein Hobby, das Leute glücklich macht !


Verlorener Verlobungsring

Silberner Verlobungsring


Herr Frank S. verlor auf einem Wanderweg seinen silbernen Verlobungsring mit Gravur. Mit mehreren Leuten hatte man versucht den Ring zu finden, aber leider ohne Erfolg. Als ich einige Tage später seinen Aufruf um Hilfe gelesen hatte, habe ich mich bei ihm gemeldet.


Schon am gleichen Tag haben wir uns vor Ort getroffen und starteten wir die Suche mit dem Metalldetektor.


Nach 2x Alufolie, 1 Flaschendeckel und 1 Stück Kupfer piepste es zum 5. Mal… Das war der Ring!💍 Innerhalb von kaum 10 Minuten hatten wir den Ring gefunden👍 Er lag im hohen Gras am Rand vom Wanderweg.


Ich freue mich sehr, dass ich helfen konnte und wünsche Herrn S. und seiner Frau alles Gute!

© Copyright 2019 - Schmuckfahnder.  Alle Rechte vorbehalten.

Alle archäologisch wertvollen Funde wurden beim LVR - Amt für Bodendenkmalpflege im Rheinland abgegeben. Zufallsfunde (Beifunde) bei der Auftragssuche werden ebenfalls dem LVR überreicht und registriert wenn diese historisch oder archäologisch von Bedeutung sind. Neuzeitliche wertvolle Funde werden beim örtlichen Fundbüro abgegeben.

Wertvolle archäologische Funde die beim LVR registriert und mir zurückgegeben wurden, befinden sich im Tresor bei der Bank.